Anleitung

Was im Winter in der Hütte zu tun ist: Spiele und Unterhaltung


Ein Winterhaus ist wunderbar, obwohl nicht jeder zustimmt. Natürlich gibt es Schnee und Kälte, aber wir werden definitiv herausfinden, was wir im Winter in der Hütte tun sollen, um Langeweile zu vertreiben und Spaß zu haben.

Das Thema für dieses Material wurde von der ersten Kälte inspiriert, die sich in vielen Regionen unseres Landes bereits sehr gut anfühlte. Dies ist jedoch kein Grund, den Mut zu verlieren, da das Winterhaus nicht nur sehr schön ist, sondern auch voller Überraschungen, lustiger Spiele und Unterhaltung, die Sie für Ihre Familie und Gesellschaft organisieren können. Heute werden wir uns ein wenig von den üblichen Winterferien auf dem Land entfernen - in der Kälte grillen und an der frischen Luft spazieren gehen und uns dem aktiveren Teil zuwenden, auf den die Basis jetzt vorbereitet werden muss.

Also die Organisation von Winterferien auf dem Land und wie man es lustig und unvergesslich macht.

Wir bauen eine Eisbahn auf dem Land

Dieses Thema wird dazu beitragen, Unterhaltung nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene zu organisieren, da in jedem von uns der Wunsch besteht, Eis zu laufen, mit Freunden Hockey zu spielen oder einfach nur Spaß auf der Eisbahn zu haben. Dies kann jetzt nicht nur in speziell ausgestatteten Räumen organisiert werden, die in jeder Stadt wie Pilze wachsen, sondern auch auf ihrem eigenen Territorium, wo niemand mehr für die Zeit bezahlen muss und niemand Sie in der Unterhaltung einschränkt.

Was wird benötigt, um eine Eisbahn im Land zu bauen? Wir haben uns entschlossen, nicht viel Geld auszugeben, da ziemlich viel Geld für die Realisierung aller interessanten Ideen verwendet werden kann, sondern um mit unserer eigenen Vorstellungskraft und unseren kreativen Gedanken auszukommen. Also fangen wir an.

Die Vorbereitung sollte im Herbst beginnen, wenn der Boden noch schaufelbar ist. Wir müssen eine kleine Mulde graben, um das Wasser zu füllen. Nur 3-5 cm Tiefe reichen aus, wenn nur das Wasser im sogenannten Stausee verweilen würde.

Wählen Sie den Bereich der Eisbahn selbst aus, aber denken Sie auch an den Wasserfluss, da das Befüllen der Eisbahn viel Zeit in Anspruch nimmt. Wir haben die Erfahrung gemacht, so ein originelles Ding zu bauen, aber dann war es eine 10x10 m große Eisbahn. Natürlich gibt es viel Arbeit, aber es gibt auch Vergnügen ab dem halben Winter. Nehmen wir einmal an, wer Angst hat, die Kräfte und Kosten nicht zu berechnen, kann sicher eine Eisbahn für Kinder bauen, für die ein solches Gebiet nicht benötigt wird, oder eine andere Struktur aus der folgenden Liste, wir werden dieses Projekt abschließen.

Nachdem wir eine Mulde gegraben haben, müssen wir ihren Boden gründlich mit Füßen treten, um eine Dichte zu erreichen, durch die das Eindringen von Wasser in den Boden erschwert wird. Viele Sommerbewohner werden in unseren Gesichtern lachen, denn das Wasser wird immer noch verschwinden und am Ende werden wir keine Eisbahn bekommen, sondern eine solide Sauerei, aber glauben Sie mir, wir wissen genau, wovon wir reden.

Die nächste Aufgabe wird der Kauf der Folie und deren Verklebung an den Nähten sein, um eine durchgehende Leinwand auf dem Gebiet der zukünftigen Eisbahn zu erhalten. Wir brauchen es genau, um den Boden abzulegen und ein Maximum an Wasserrückhaltung in einem künstlichen Reservoir zu gewährleisten. Der Kauf eines Films ist nicht teuer, auch das Löten ist ganz einfach und sollte gefaltet bis zum ersten Frost aufbewahrt werden.

Mit dem Einsetzen der ersten echten Fröste arrangieren wir die Bewässerung des Geländes unter der Eisbahn. Sie brauchen nicht viel Wasser auszugeben, nur damit es den Boden ein wenig verlässt. So bilden wir von Zeit zu Zeit beim Füllen der Eisbahn eine kleine Schicht tiefgefrorenen Bodens, die in nur wenigen Tagen erreicht werden kann.

Außerdem verbreiten wir auf dem Gelände für die zukünftige Eisbahn den Film, drücken ihn an den Rändern zusammen und versuchen, weniger Luftblasen zu hinterlassen, da dort die zukünftige Eisbahn reißen wird. Wir richten den Film aus und füllen ihn mit Wasser, und wieder stoßen wir die Luft aus. Bei starkem Frost können Sie alle ein oder zwei Stunden arbeiten, sodass sich dünne Wasserschichten in Eis verwandeln. Bei mittlerer Komplexität wird die Eisbahn in 2 Tagen gefüllt, manchmal innerhalb von 4-5 Tagen. Dies hängt alles von Ihren Wünschen, dem Wasserdruck und dem Frost ab.

Infolge harter Arbeit können Sie eine Eisbahn mit der erforderlichen Fläche und einer guten Dicke erhalten, so dass die Schlittschuhe nicht unter dem Gewicht im Boden aufeinandertreffen. Alle angegebenen Parameter können für Sie geändert werden, hier geht es vor allem um die Idee und die Möglichkeit ihrer Umsetzung.

Schneehügel am Häuschen

Es ist sehr gut, wenn Ihr Ferienhaus auf einer Relieflandschaft steht, dann brauchen Sie nicht viel Arbeit, aber wenn das Relief flach ist, müssen Sie im Herbst mit dem Kochen beginnen. Übrigens kann dieses Unternehmen perfekt mit Geoplastik kombiniert werden, wenn Sie plötzlich daran gedacht haben, das Relief eines Gartens oder eines anderen Teils einer Sommerresidenz zu verwandeln, da die für Landschaftsveränderungen vorbereiteten Hügel die Grundlage für eine Rutsche werden können.

Wenn das Haus völlig flach ist, müssen Sie im Winter einen Hügel bauen, wenn natürlich genug Schnee fällt. Eine Alternative kann nur eine ernsthafte Vorbereitung mit der Übertragung von Boden und der Einrichtung des Hügels sein, aber es ist sehr langwierig, überwältigend, teuer.

Hier kann ein benachbarter Traktor helfen, vielleicht auch Ihr eigener, ein Minitraktor oder sogar ein Lader, mit dem in wenigen Stunden eine gute Piste aufgebaut werden kann. Es muss in einem leichten Winkel durchgeführt werden, gut gestampft und darauf gewartet werden, dass sich Schnee bildet, eine Rutsche entsteht und Rodeln und Skifahren.

Der Bau des Eispalastes im Hof

Hier gibt es im Herbst nichts zu tun, Frost und Schnee sind zu erwarten. Näher am ersten Frost beginnen Sie mit der Vorbereitung des Baumaterials - Eisbausteine. Es ist sehr einfach, weil es ausreicht, eine große Anzahl von Päckchen unter dem Saft zu sammeln, sie abzuspülen und nach dem Auffangen von Wasser in den Gefrierschrank zu stellen. Wenn der Kühlschrank klein ist, müssen die Ziegel natürlich in mehreren Schritten hergestellt werden. Aber es gibt hier ein Plus, weil jede Charge von Material in einer anderen Farbe hergestellt werden kann, wobei Wasser mit Farben getönt wird. Infolgedessen können Sie mehrfarbige Ziegel erhalten und zwischen den Schneeverwehungen ein erstaunliches und sommerliches Regenbogenhaus bauen. Ein Paradoxon, aber real.

Aufbau ist einfach, Sie müssen gerade die Grundlage für den Aufbau vorbereiten. Es kann sich um eine zum Boden geräumte Stelle oder um eine ausgetretene und verschüttete Schneeschicht handeln. Die Struktur wird bei starkem Frost installiert, die Lösung ist normales Wasser, wodurch das eisige Material zur vorherigen Schicht gefrieren kann.

Nachdem die Wände aus originalen Ziegeln hergestellt wurden, kann Wasser aus der Spritzpistole innerhalb und außerhalb des Gebäudes gesprüht werden, um eine Eiskruste auf der Oberfläche zu erzeugen, die unserer Struktur zusätzliche Festigkeit verleiht.

Es ist am richtigsten, eine Eisburg mit der richtigen Form zu bauen. Wenn Sie jedoch sicher sind, dass Sie eine Struktur ohne Kollaps erstellen können, kann die Form sogar in eine Halbkugel geändert werden.

Die Plattform für Winterkämpfe im Land

Wer spielt im Winter keine Schneebälle? Ist er derjenige, der überhaupt keinen Schnee mag und ständig zu Hause sitzt, oder Kinder, deren strenge Eltern die Kälte nicht hereinlassen? Wir sind berechtigt, an solchen Spielen teilzunehmen und unsere Freunde und Kinder für sie zu gewinnen. Es bleibt nur noch ein Platz für die Winterschlacht zu bauen und Schnee zu erwarten. Warum wird eine solche Plattform benötigt? Ja, alles ist einfach, weil das Schießen von Schneebällen auf ebenem Boden nicht besonders interessant ist und das Herumlaufen auf dem Hof ​​oder im Wintergarten nicht sehr korrekt ist. Indem Sie spezielle Gräben, Vorsprünge und Barrieren bauen, schaffen Sie ein cooles Übungsgelände, das interessant ist und den Spaß ergänzt.

Hier brauchen Sie keine Projekte oder ein spezielles Werkzeug - nur ein paar Schaufeln, starke Hände und ein wenig Zeit. Nachdem der Bereich für Spiele mit dem Auge markiert wurde, müssen spezielle Gräben oder kleine Gräben an den gegenüberliegenden Seiten herausgegraben und Erhebungen angeordnet werden. Alle weiteren Arbeiten finden statt, wenn Schnee fällt, denn jetzt ist er das Material für die Konstruktion. Errichte Gräben, Schutzabschnitte und sogar Unterstande, denn der Krieg ist vor dem freundlichsten Krieg an der frischen Luft und Frost, der deine Wangen einklemmt.

Der Bau einer Schnee- oder Eisstruktur im Land erfordert viel Kraft und Energie, aber alle Kosten werden durch hundertfach ungehemmten Spaß und positive Emotionen wieder aufgefüllt.

Eisbahn zum Selbermachen auf dem Land (Video)

Es ist nicht schwer, mit eigenen Händen eine Eishütte, eine Schneerutsche oder eine Eisbahn in einem Sommerhaus zu bauen, besonders wenn Sie begeistert sind. Glauben Sie mir, buchstäblich ein paar Tage Beitrag und dann ein paar Monate gute Laune. Natürlich können Sie auf dem Land noch viele weitere Winteraktivitäten ausdenken - Schneebälle, Absacken, Schneelabyrinthe und mehr, aber Sie sind es, wenn Sie möchten. Wir werden für jeden Site-Leser neues und interessantes Material erarbeiten, und wir wünschen Ihnen, dass Sie sich gut anziehen und im Winter Spaß in der Hütte haben! Wenn es im Winter Probleme in der Hütte gibt, hilft dieses Material.