Rat

Kann ich Avocados braten?


Vor zwanzig Jahren dachten nur wenige Menschen an die Existenz einer Frucht wie einer Avocado. Er war einer der Vertreter von Köstlichkeiten aus Übersee, die nur besondere Kenner und Feinschmecker kannten und aßen. Aber im Laufe der Zeit wurde das Produkt aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften immer gefragter, und jetzt überrascht das Vorhandensein von Avocados in den Regalen der gewöhnlichsten Geschäfte niemanden mehr. Er wurde ein traditioneller Vertreter der Flora in Übersee, wie Mandarinen oder Zitronen. Darüber hinaus ist es interessant, dass gebratene Avocado einen noch reicheren Geschmack hat als das Rohprodukt.

Sind Avocados gebraten

Trotz der Tatsache, dass das Aussehen und der Geschmack einer Avocado eher einem Gemüse ähnelt, ist sie ein Vertreter des Obstreichs. Und Früchte In Russland wird das Braten irgendwie nicht akzeptiert. Daher kam es bis vor kurzem niemandem besonders in den Sinn, gebratene Avocados zu kochen. Das Rezept stammte wie üblich aus Amerika, dem Land, in dem diese tropische Delikatesse historisch beheimatet ist. Er mochte es und begann mit allen möglichen Zusätzen und Nuancen beim Kochen zu wachsen.

Niemand würde argumentieren, dass rohe Früchte um ein Vielfaches gesünder sind als frittierte Lebensmittel. Alle möglichen Vitamine und Substanzen, die für die Gesundheit wertvoll sind, sind in rohen Früchten enthalten. Der moderne Mensch ist jedoch bereits so eingerichtet, dass die Möglichkeit einer Wärmebehandlung vor allem in der kalten Wintersaison zeitweise sehr attraktiv erscheint. Darüber hinaus haben viele frittierte Lebensmittel trotz ihres offensichtlichen Nachteils für den Magen-Darm-Trakt einen sehr interessanten Geschmack und verwandeln sich manchmal vollständig. Daher sollten Sie sich als eine Vielzahl von Menüs manchmal erlauben, Avocados zu braten.

Gebratene Avocados können auch als eigenständige Mahlzeit verwendet werden, insbesondere wenn sie mit anderem Gemüse gekocht werden. Meistens wird es jedoch als eigenständiger Snack für eine Vielzahl von Getränken oder sogar als Beilage für Fleisch- oder Fischgerichte verwendet.

Das Gericht wird meistens frittiert. Es gibt jedoch Optionen zum Backen oder zum normalen Braten in Semmelbröseln.

Rat! Geröstete Avocados passen am besten zu Knoblauch- oder Senfsauce, Tomatenmark oder Mayonnaise-Dressing.

Geröstete Avocado-Rezepte

Es gibt bereits viele Rezepte, die die Wärmebehandlung dieser exotischen Frucht verwenden.

Paniert

Du wirst brauchen:

  • 1 große reife Avocado;
  • 2 Eier;
  • 50 g Pflanzenöl zum Braten;
  • 1/3 TL Salz;
  • ¼ ein Glas Mehl oder Stärke;
  • Saft aus einer halben Zitrone;
  • 2-3 EL. Semmelbrösel.

Herstellung:

  1. Die Früchte werden geschält, entkernt und in kleine Scheiben geschnitten.
  2. Die geschälten Keile mit Zitronensaft bestreuen, damit sich das Fleisch nicht bräunt.
  3. Mehl oder Stärke wird mit Salz gemischt.
  4. Eier in einem separaten Behälter schlagen.
  5. Die Avocado-Scheiben mit Mehl oder Stärke bestreuen, den Überschuss abschütteln, dann auf einer Gabel in geschlagene Eier tauchen und schließlich in Semmelbrösel rollen.
  6. In einer tiefen Pfanne das Öl erhitzen und die vorbereiteten Scheiben von verschiedenen Seiten braten.
  7. Gebratene Stücke werden auf Papiertüchern ausgebreitet, um überschüssiges Fett abzulassen.

Auf dem Tisch servieren, mit Kräutern garnieren und Sauerrahm oder Mayonnaise-Sauce hinzufügen.

Mit Gemüse

Avocados können nicht nur alleine gekocht, sondern auch mit Gemüse und Pilzen gebraten werden. Das Ergebnis ist ein köstliches und gesundes Gericht, das auch für eine Dinnerparty perfekt ist.

Du wirst brauchen:

  • 200 g Kirschtomaten;
  • 2 Avocados;
  • 1 Paprika;
  • 300 g Champignons;
  • 2 Zwiebelköpfe;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • gemahlener Pfeffer, Salz - nach Geschmack;
  • ca. 70 ml Pflanzenöl zum Braten.

Herstellung:

  1. Die Champignons werden gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten. Zwiebeln - in halben Ringen, Paprika - in Streifen, Kirschtomaten - in Hälften.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten.
  3. Pilze werden in die Pfanne gegeben und unter ständigem Rühren fast bis sie weich sind gebraten.
  4. Salz, Kirschtomaten und Paprika hinzufügen, weitere 2-3 Minuten braten.
  5. Der Knochen wird geschält aus der Avocado entfernt. In zwei Hälften und dann in dünne Scheiben von etwa 4 bis 5 mm Dicke schneiden.
  6. Fügen Sie der Gemüsemischung mit Pilzen exotische Fruchtstücke hinzu und mischen Sie sie gründlich.
  7. Zum Schluss fein gehackten Knoblauch und gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen.

Mit Ei und Käse

Dieses interessante Rezept stammt ebenfalls aus der amerikanischen Küche, aber das Gericht wird im Ofen gekocht, obwohl es zur Kategorie der gebratenen Gerichte gehört. Daher ist es viel gesünder.

Du wirst brauchen:

  • 1 große Avocado
  • 1 Ei;
  • 2 EL. geriebener Hartkäse;
  • Salz, schwarzer Pfeffer, gemahlener Koriander - nach Geschmack.

Herstellung:

  1. Die Avocado schälen, halbieren und die Grube herausnehmen.
  2. Das Ei in einen separaten Behälter geben, leicht schütteln und etwas Salz hinzufügen.
  3. Das geschlagene Ei und das Salz vorsichtig auf die beiden Avocadohälften verteilen.
  4. Geriebener Käse wird mit Gewürzen gemischt und mit Obsthälften bestreut.
  5. Sie werden in einen auf 200 bis 220 ° C vorgeheizten Ofen gestellt und gebacken, bis die Eier etwa 10 bis 15 Minuten fertig sind.

Avocado, gebraten oder eher mit einem Ei gebacken, ist fertig.

Kaloriengehalt der gebratenen Avocado

Natürlich steigt der Kaloriengehalt von gebratenen Avocados, hauptsächlich aufgrund der Verwendung von Pflanzenöl. Wenn ein Rohprodukt durch einen durchschnittlichen Kaloriengehalt im Bereich von 160 kcal pro 100 g Produkt gekennzeichnet ist, erreicht es in einem frittierten Produkt fast 300 kcal pro 100 g.

Wenn Sie jedoch eine Avocado kochen, indem Sie sie im Ofen backen, wie im letzten Rezept gezeigt, ändert sich der Kaloriengehalt praktisch nicht.

Fazit

Gebratene Avocado ist ein interessantes und sehr verlockendes Gericht, das die knusprige Kruste mit dem zarten Fruchtfleisch kombiniert, das in Ihrem Mund schmilzt. Es kann auch mit anderen Zutaten gebraten werden. Es ist wirklich ein vielseitiges Produkt und jedes Gericht wird von der Zugabe profitieren.


Schau das Video: 39 VERRÜCKTE WEGE EIER ZU KOCHEN (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos