Rat

Das Geheimnis von Tomate Babushkin: Bewertungen, Fotos, Ertrag

Das Geheimnis von Tomate Babushkin: Bewertungen, Fotos, Ertrag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist schwierig, eine Person zu finden, die keine Tomaten in irgendeiner Form möchte: frisch, in Dosen oder in Salaten. Gärtner versuchen, fruchtbare Sorten mit unterschiedlichen Fruchtgrößen auszuwählen.

Das Geheimnis der Tomatensorte Babushkin fasziniert durch ihren Namen. In den letzten Jahren hat die neue Sorte dank ihrer erstaunlichen Eigenschaften immer mehr Herzen erobert. Gärtner schreiben Rezensionen, veröffentlichen Fotos über eine neue Tomatensorte und stellen immer wieder Fragen zu den Besonderheiten des Anbaus und der Pflege von Tomaten.

Ein wenig über die Schaffung einer Vielfalt

Das Geheimnis von Tomate Babushkin hat sibirische Wurzeln. Es wurde von den Züchtern V.N. Dederko und T.N. Postnikov aus dem sibirischen Bundesdistrikt im Jahr 2007.

Die Sorte ist im Staatsregister der Russischen Föderation aufgeführt. Tomaten werden nur im Süden des Landes für offenes Gelände empfohlen. In anderen Regionen sollten sie in einem Gewächshaus oder unter Filmschutz gepflanzt werden.

Beschreibung der Tomaten

Die Eigenschaften und die Beschreibung der Tomatensorte Babushkin Secret sind sehr wichtig, um die Vorteile zu verstehen. Es ist zu beachten, dass die Pflanze zu unbestimmten Sorten gehört.

Gebüsch

  1. Tomaten Babuschkins Geheimnis unterscheidet sich in der Kraft, aber die Büsche breiten sich nicht aus. Die Höhe erreicht, wenn nicht begrenzt, zwei Meter. Gärtner halten in der Regel in einer Höhe von 130-150 cm an.
  2. Tomatenstängel sind stark mit mittlerer Blattigkeit. Die dunkelgrünen Blätter sind groß, mit Falten, ohne Pubertät.
  3. Die Blütenstände sind einfach und bilden einen Abstand von 2 Blättern. Die erste Bürste in einer Tomate wird über dem achten Blatt gebildet. Auf den Blütenständen 5-6 bilden sich manchmal 7 Früchte.

    Trotz der Kraft des Busches sollte die Bildung von Bürsten auf acht begrenzt werden, da sonst die Tomaten klein sind und die Reifezeit zunimmt.
  4. Es dauert 4 Monate von der Aussaat der Samen der Sorte Babushkin Secret bis zur Ernte, dh die Reifezeit ist mittel früh. Der Ertrag an Tomaten ist hoch, wenn ein Busch in einem Gewächshaus angebaut wird, gibt er bis zu 8 kg große Tomaten ab, etwas weniger auf freiem Feld.
  5. Tomaten haben ein starkes Wurzelsystem, sie befinden sich an der Oberfläche und wachsen seitlich und versorgen die Pflanze mit Nahrung.

Merkmale der Frucht

Tomaten haben gemäß der Beschreibung der Sorte und der Bewertungen von Menschen, die Babuschkins geheime Tomaten anbauen, eine flache, runde, gerippte Form. Das Gewicht jeder Tomate liegt zwischen 300 und 500 Gramm. Der Durchmesser der Frucht beträgt 10 Zentimeter oder mehr.

Samenkammern von 3 bis 6, aber wenige Samen. Früchte mit einer glatten, dünnen, aber dichten Haut. Unreife Tomaten sind hellgrün, in der technischen Reife hellrot, wie auf dem Foto unten.

Tomaten sind dicht, fleischig, sie enthalten wenig Flüssigkeit. Das Fruchtfleisch ist Himbeere, Zucker auf dem Schnitt. Die Tomaten schmecken fast ohne Säure süß, sie enthalten neben Zucker viele Trockensubstanzen.

Tomaten sind universell, aber aufgrund ihrer Größe nicht zum Einmachen geeignet. Aber für Salate, Lecho, Adjika, Tomatenmark gibt es keine besseren Rohstoffe.

Die Haltbarkeit der Früchte ist begrenzt und es kann aufgrund des Präsentationsverlusts schwierig sein, sie zu transportieren.

Charakteristische Merkmale der Sorte

Die Eigenschaften der geheimen Tomaten der Oma ergeben sich aus der Beschreibung. Hier sind die Hauptvorteile der Sorte:

  1. Die mittlere Reife der Tomaten ermöglicht es Ihnen, die ersten Früchte nach 94 bis 118 Tagen ab dem Zeitpunkt der Aussaat der Samen zu probieren.
  2. Die Früchte sind lang, fast die gesamte Vegetationsperiode. Immerhin setzt sich die Bildung von Blütenständen auf einer Tomate fort, bis die Oberseiten des Kopfes eingeklemmt sind. Das heißt, die letzten Früchte aus dem geheimen Tomatenstrauch der Großmutter können vor dem Zuckerguss gesammelt werden.
  3. Tomatenertrag Babuschkins Geheimnis überrascht selbst erfahrene Gärtner, die zum ersten Mal Tomaten dieser Sorte anbauen. Ein Busch kann mit guter Sorgfalt etwa 10 kg große, schmackhafte Tomaten produzieren.
  4. Ein weiterer Vorteil ist großfruchtig. Das Gewicht von Tomaten variiert zwischen 300 und 500 Gramm und manchmal sogar höher, wie Gärtner in den Bewertungen angeben.
  5. Tomaten haben einen ausgezeichneten Geschmack.
  6. Beständig gegen einige Pilzkrankheiten wie Tabakmosaik, Spätfäule, Mehltau.

Warnung! Beim Anbau von Tomaten auf offenem Boden können Pflanzenkrankheiten nicht vermieden werden, sodass die Büsche verarbeitet werden müssen.

Wie Sie sehen können, gibt es laut Bewertungen und Beschreibungen viele hervorragende Eigenschaften in der geheimen Tomatensorte der Oma.

Es gibt aber auch Nachteile:

  • Knacken von Früchten bei hoher Luftfeuchtigkeit, extremen Temperaturen und unregelmäßiger Bewässerung;
  • Eine kleine Menge Samen im Geheimnis einer Tomate Babuschkin erschwert die Zubereitung von Samen.
  • Die Schwierigkeit des Transports besteht darin, dass die Tomaten platzen und zerknittern.

Wachsende Eigenschaften

Der Anbau von Tomaten dieser Sorte wird auch für Anfänger nicht schwierig sein. Fast alle agrotechnischen Standards sind gleich.

Sämling

Grasland wird zur Aussaat von Samen verwendet, die mit Humus oder Sand gemischt werden. Sie können auch fertigen Boden aus dem Laden nehmen. Einige Gärtner verwenden Torftabletten, um Setzlinge von großfruchtigen Tomaten zu züchten oder Samen in eine Schnecke zu säen.

Vor der Aussaat werden Samen und Erde behandelt. Der Boden wird mit kochendem Wasser verschüttet und löst Kaliumpermanganat darin auf. Der Samen ist in Kaliumpermanganat oder Zirkon, Epin, eingeweicht. Tomatensamen werden um 2 cm in feuchten Boden vertieft, zwischen ihnen sollten mindestens zwei Zentimeter liegen, wenn sie in eine Schachtel gepflanzt werden.

Ein Behälter mit Samen wird auf ein sonniges Fenster gestellt. Um die Keimung zu beschleunigen, sollte die Temperatur mindestens +25 Grad betragen. Ein Zellophanfilm wird über die Schachtel gespannt. Wenn der erste Spross erscheint, wird er entfernt und die Temperatur auf +16 Grad gesenkt, damit sich die Sämlinge von Großmutters Geheimnis nicht dehnen.

Kommissionierung

Wenn 1-2 echte Blätter auf kleinen Tomaten erscheinen, sollten sie einzeln gepflanzt, dh getaucht werden. Verwenden Sie kleine Tassen oder Torftöpfe. Umpflanzen von Tomatensämlingen Omas Geheimnis muss sorgfältig durchgeführt werden, um die Wurzeln nicht zu verletzen.

Landung auf dem Hauptsitz

An einen dauerhaften Ort, in ein Gewächshaus oder auf offenem Boden, werden Tomatensämlinge im Alter von 50 Tagen verpflanzt. In zwei Wochen ist es temperiert, an neue Bedingungen gewöhnt.

Nach dem Graben und Hinzufügen von Düngemitteln wird die Erde mit einer heißen dunkelrosa Lösung von Kaliumpermanganat verschüttet. Die Löcher sind in einem Abstand von 0,5 bis 0,6 Metern angeordnet, damit genügend Platz für die Entwicklung der Pflanze vorhanden ist.

Nach dem Pflanzen der Tomaten binden sie die Büsche sofort an starke Stützen.

Wenn in den Vorjahren die Pflanzen krank waren, werden die Tomaten nach dem Pflanzen vorbeugend mit speziellen fungiziden Präparaten oder Jodlösung behandelt. Einige Gärtner hängen mit Jod getränkte Teebeutel im Gewächshaus auf, sie sagen, es schützt Tomaten vor Pilzkrankheiten.

Pflege nach der Landung

Das Gießen der Pflanzen sowohl auf freiem Feld als auch im Gewächshaus sollte regelmäßig erfolgen, sollte jedoch nicht überfeuchtet werden, da dies das Wachstum von Tomaten beeinflusst. Vor allem aber kann die Frucht knacken.

Unkraut wird im Gewächshaus und im Boden gejätet, und der Boden wird nach jeder Bewässerung gelockert. Das Gewächshaus muss belüftet werden, um die Luftfeuchtigkeit zu verringern.

Rat! Wenn Sie den Boden mit Stroh oder frisch geschnittenem Gras ohne Samen mulchen, gießen Sie die Pflanzen seltener, das Unkraut stört Sie nicht.

Das Geheimnis der Tomaten-Oma wächst in einem Stiel, daher werden alle Stiefkinder wie die Blätter entfernt. Erst bis zum ersten Pinsel, dann wie die Pinsel geformt werden. Wenn der achte Blütenhaufen am Stiel erscheint, wird er eingeklemmt, um das weitere Wachstum zu stoppen. Dies gibt der Tomate Kraft, um die Früchte zu reifen.

Für die Fütterung werden organische Stoffe und Mineraldünger verwendet. Bringen Sie 2 oder 3 Mal pro Saison Essen mit. Wie Gärtner in Bewertungen schreiben, wirkt sich die Fütterung mit Königskerze, Hühnerkot und grünem Dünger positiv auf die Größe und den Geschmack der Früchte aus.

Kommentar! Denken Sie daran, dass Sie es nicht mit Top-Dressing übertreiben sollten, da das Mästen von Tomaten nicht die gewünschte Ernte bringt.

Tomaten im Gewächshaus:

Gärtner Meinung

Valeria, 28 Jahre, Krasnojarsker Territorium

Tomatensämlinge Omas Geheimnis wurde mir vor drei Jahren von einem Nachbarn auf dem Land gegeben. Ich habe keine köstlicheren Tomaten probiert: süß, fleischig. Beim Schneiden ist das Fleisch zuckerhaltig wie eine Wassermelone. Ich wachse in einem Gewächshaus in einem Stiel. Ich mache die Samen selbst. Ich werde diese Tomaten niemals aufgeben.

Victor, 56 Jahre alt, Kolomna

Ich arbeite gerne auf dem Land, experimentiere oft mit verschiedenen Gemüsesorten. Ich habe 8 Sorten Tomaten. Es gibt auch Omas Geheimnis, ich baue es seit 12 Jahren an. Wenn Kinder und Enkel kommen, bitten sie mich, einen Salat aus süßen, leckeren Früchten zu machen. Meine Tomaten wiegen 400-500 Gramm. Ich kann nicht sagen, dass die Ernte sehr reich ist. Aber fünf Büsche reichen für unsere Familie sowohl für den Frischverzehr als auch für die Zubereitung verschiedener Snacks für den Winter.


Schau das Video: Tomate Red Robin: leckeres Platzwunder mit riesigem Ertrag! (Februar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos