Tipps

Wir schaffen ein Traumbett: die schlichtesten Blütenpflanzen


Was tun, wenn Sie einen schönen Vorgarten in Ihrem Ferienhaus haben möchten, aber absolut keine Zeit und Mühe haben, ihn zu verlassen? Der Artikel beschreibt die beliebtesten Kulturen unter "faulen" Gärtnern. Vereinbaren Sie Ihren Sommer ohne Stress!

Regeln für die Schaffung eines Blumengartens, der den ganzen Sommer über für die Faulen blüht

Damit Sie nach dem Pflanzen fast vergessen können, sich um ein schlichtes Blumenbeet zu kümmern, müssen Sie immer noch hart arbeiten und eine gut gestaltete Komposition erstellen. Hier sind einige Tipps, die helfen Ihnen, nach Abschluss der Arbeiten mit gutem Gewissen zu entspannen:

  1. Pflegeleichte Kulturen sind nicht immer einfach und langweilig. Haben Sie keine Angst, dem Blumenbeet leuchtende Farben zu verleihen.
  2. Welche Kulturen soll man wählen? Wenn Sie einen Vorgarten bauen möchten, der die ganze Saison über blüht, pflücken Sie Pflanzen mit unterschiedlichen Blütezeiten.
  3. Legen Sie auf Ihr "faules" Blumenbeet Kulturen, die die gleichen Bedingungen bevorzugen, damit sie bequem an einem Ort wachsen;
  4. Um später auf einem Blumenbeet nicht viel Dünger ansetzen zu müssen, ist auf gute Bodenqualität zu achten;
  5. Der beste Platz für einen Blumengarten für die Faulen ist sonnig oder halbschattig.

Sorgfältig ausgewählte Pflanzen, die auf gutem Boden und an einem guten Standort gepflanzt wurden, werden Ihnen in Zukunft eine üppige und lange Blüte ermöglichen, ohne dass besondere Pflegeverfahren erforderlich sind. Es ist jedoch anzumerken, dass die Aussage "gepflanzt und vergessen" in diesem Fall nicht ganz zutreffend ist. Sie müssen sich um das Blumenbeet kümmern, aber nicht so oft: Einen jungen Vorgarten zu jäten, ihn in einer Dürre zu gießen, nach Bedarf zu düngen und tote Blütenstände so weit wie möglich zu entfernen, wird nicht viel Zeit und Mühe kosten.

Denken Sie auch daran, dass Sie Pflanzen für die Wintersaison schneiden und abdecken müssen, sonst stirbt Ihr "faules" Blumenbeet.

Die schlichtesten Gartenblumen

Schöne unprätentiöse mehrjährige Blumen für den Garten

Die absoluten Favoriten von Blumenbeeten für faule Gärtner sind anspruchslose Stauden, die fast unabhängig voneinander ihren gesamten Lebenszyklus verbringen können. Im Folgenden sind die beliebtesten Kulturen aufgeführt, für die keine besonderen Kenntnisse in der Blumenzucht erforderlich sind.

Astilba

Eine der am längsten blühenden Stauden: Astilba ist in der Lage, seine Besitzer mit hellen Blütenständen bis zu 10 Wochen zu erfreuen, beginnend mit der Mitte der Sommersaison und endend mit dem Einsetzen der ersten Fröste. Diese unprätentiöse Kultur wächst auf 1,5 Meter, sodass Sie sie sicher mitten in das Blumenbeet pflanzen können. Astilba bevorzugt die Sonne oder Halbschatten.

Sonnenblumen-Ringelblume

Das einzige Verfahren, das diese krautige, große Staude benötigt, ist das regelmäßige Beschneiden, um Seitentriebe zu entwickeln und das Wachstum zu kontrollieren. Seine leuchtend gelben Blüten sehen wirklich aus wie kleine Sonnenblumen und schmücken jeden Vorgarten.

Rudbeckia

Der Traum eines ewig beschäftigten Sommerbewohners: Diese Kultur braucht nichts anderes als einen ziemlich sonnigen Ort. Ein weiterer Vorteil der Pflanze sind einfache, aber charmante Gänseblümchen in leuchtenden Farben, je nach Sorte. Bezieht sich auf die hohen Bewohner der Blumenbeete.

Tulpen

Nicht alle Zwiebeln sind unprätentiös, aber Tulpen sind eine davon. Ihre hellen Knospen gehören zu den ersten, die nach dem Winter blühen und das Blumenbeet bis zum Ende des Frühlings schmücken.

Narzissen

Wie Tulpen kann diese mehrjährige Kultur gut für sich selbst sorgen und gleichzeitig blühen. Der Hauptvorteil der Narzisse ist die Fähigkeit, in verschiedenen Blumenarrangements gut auszusehen. Ihr saftig grünes Laub behält darüber hinaus lange seine dekorativen Eigenschaften.

Maiglöckchen

Die Maiglöckchen können an einem Ort bis zu 10 Jahren wachsen und sind im Frühjahr eine wunderbare Dekoration für Ihren Garten. Zu Beginn des Sommers tragen sie Früchte in Form von roten Beeren. Sonne und Schatten sind gut verträglich.

Aquilegia

Tulpen, Narzissen und Maiglöckchen werden durch eine Kultur wie Aquilegia oder ein Einzugsgebiet ersetzt. Blühte im zweiten Jahr seines LebensDiese pflegeleichte Staude wurde entwickelt, um Ihre Website von Ende Mai bis Anfang September zu dekorieren. Wenn seine Blütenstände-Glocken verblassen, werden die dekorativen Eigenschaften auf die Blätter übertragen - sie werden lila oder lila.

Geranie

Geranie ist eine zerbrechlich aussehende Pflanze, die von Mai bis August blüht. Eines der Merkmale ist das kurze Leben einer einzelnen Blume, die sofort durch neue ersetzt wird. Am Ende der Blüte bekommt das Geranienlaub leuchtende Schattierungen: Rot, Orange, Gelb.

Kornblumen

Beste Freunde fauler Gärtner, da sie zu den unprätentiösesten gehören und sich auf verschiedenen Böden und mit verschiedenen Nachbarn verstehen. Violette, rosa, lila und weiße Blüten bilden eine wunderbare Kulisse für Pfingstrosen, Nyvyanik und andere blühende Pflanzen.

Türkische Nelke

Selbstsaat ausbreiten Diese Pflanze, die lange blüht, hat es verdient, zu den anspruchslosesten Zierkulturen zu gehören. Nelke wird Ihren Garten in hellen Farben malen und jedem Blumenbeet eine Sommerstimmung geben!

Frostbeständige schlichte Blüten für eine Sommerresidenz

Blühende Einjährige, die keine besondere Pflege benötigen

Zusätzlich zu mehrjährigen Pflanzen kann der Markt Gärtnern viele einjährige Zierpflanzen anbieten, die keine höheren Anforderungen an die Haftbedingungen stellen. Sie ergänzen perfekt den "Rahmen" eines bereits geschaffenen langjährigen Blumenbeets. So Pflanzen werden in der Regel aus Samen gezogen, Sämlingszuchtverfahren brauchen sie nicht.

Petunie

Trotz der Tatsache, dass die Petunie als dürretolerante Pflanze gilt, ist der einzige Wunsch dieser Kultur in Bezug auf den Boden ihr konstanter und mäßiger Feuchtigkeitsgehalt. Aus Dankbarkeit für die kleinen Arbeiten Sie bedankt sich beim Besitzer für die großartige und spektakuläre Blüte. Das Aussehen von Petunienblüten kann variiert werden und hängt von der Sorte ab.

Ringelblumen

Im Volk werden sie auch Samt genannt: Diese hellen, sonnenähnlichen Straßenblumen, die im Garten verstreut sind, hinterlassen den angenehmsten Eindruck auf dem Gelände. Darüber hinaus sind Ringelblumen dürretolerant und wachsen sehr schnell.

Süße Erbsen

Gilt für Weinreben, ideal für die vertikale Oberflächengestaltung. Rechtfertigt seinen Namen, die Blumen haben ein angenehmes Aroma und erfreuen das Auge für 50-60 Tage.

Cosmea

Für jeden leicht erkennbar Cosmea gibt es in fast jedem Land. Diese Pflanze, die es vorzieht, auf armen Böden zu wachsen, hat eine erstaunliche Fähigkeit, bis zu 80 Tage zu blühen. Ihre zarten Blüten in allen Schattierungen von rosa und hellem, zartem Laub verleihen jedem Blumenbeet den Geist von Romantik und Nachlässigkeit.

Zinnie

Trockenresistente, hochdekorative Pflanze. Zinniablumen erfordern keine besonderen Pflegeprozeduren. Halten Sie einen Stiel bis zu 50 Tage. Einzige Bedingung: Pflanze die Blüte sofort an einen festen Platz, sie verträgt die Transplantation nicht.

Calendula

Ein weiterer heller, sonniger Fleck auf dem Blumenbeet sind Ringelblumen oder Ringelblumen. Die Pflanze ist ein Arzneimittel und gilt als gute Honigpflanze.. Die Kultur sieht gut aus in Kombination mit Eshsoltsii, Cosme, Kamille und Kornblumen.

Astra

Bunte Asterblumen bringen Abwechslung in Ihr Blumenbeet. Damit intelligente Körbe rechtzeitig auf den Stielen erscheinen, müssen Sie nur den Boden um die Wurzeln herum rechtzeitig wässern und lockern.

Beliebte große unprätentiöse Gartenblumen

Große, weitläufige Blumen sind eine gute Kulisse für jedes Blumenbeet. Je größer die Pflanze, desto weniger Aufmerksamkeit ist in der Regel erforderlich.

Pfingstrosen

Als Symbol für Wohlstand und Wohlstand schmückt eine Pfingstrose fast jeden durchschnittlichen Garten des Mittelstreifens. Diese mehrjährige Pflanze blüht sehr üppig und fordert gleichzeitig die Wachstumsbedingungen nicht heraus. Bei Trockenheit kann es einmal pro Woche gegossen werden.

Iris

Große, leuchtende Irisblüten sind einer der ersten Orte, an denen sich faule Gärtner großer Beliebtheit erfreuen. Iris ist trockenheitstolerant, winterhart, blüht fast den ganzen Sommer und kann bis zu 7 Jahre an einem Ort leben. Es ist schwierig, etwas zu finden, das besser für einen pflegeleichten Blumengarten geeignet ist. Es ist jedoch zu beachten, dass die Kultur leichte, feuchte Böden bevorzugt.

Gelenium

Orangerote, leuchtende Blütenstände von Gelenium an hohen, aufrechten Stielen sind häufig in Vorgärten zu finden. Alles, was er braucht, ist Wasser an trockenen Tagen und Schutz für den Winter.

Lupin

Einer der Favoriten unter den hochwachsenden Pflanzen. Die pyramidenförmigen Blütenstände verschiedener Farben erscheinen im Sommer zweimal: im Juni und im August. Resistent gegen Dürre, schattentolerant und verträgt niedrige Temperaturen.

Loosestrife

Hoher Strauch mit violetten Blütenständen. Eine gemeinsame Kultur aufgrund des Mangels an Pflegeanforderungen während des Wachstumsprozesses auf der Baustelle. Es entwickelt sich gut in schweren Böden und im Schatten.

Trockenresistente Stauden für Blumenbeete

Pflegeleichte Bodendeckerblüten

Wenn Sie das Ziel verfolgen, kein Blumenbeet, sondern einen Blumenteppich zu schaffen, sollten Sie auf die verkümmerten Pflanzen achten, die sich auf dem Boden ausbreiten.

Phlox Ahle

Diese mehrjährige Bodendecker-Pflanze kann aus einem langweiligen Rasen ein buntes Treiben machen: Pflanzen Sie einfach mehrere Sorten in der Nähe, die sich im Schatten der Blütenstände unterscheiden. Die Pflanze wird sich schnell ausbreiten und eignet sich hervorragend für Blumenbeete, Mixborders oder Tracks.

Nelkengras

Grasartige blühende kriechende Pflanze. Lebt seit vielen Jahren; kleine leuchtende himbeerblüten sind von weitem sichtbar und lenken die Aufmerksamkeit auf das blumenbeet, in dem die pflanze gepflanzt ist. Äußerlich ähnelt der Vorhang einem kleinen, flauschigen Hügel.

Kriechender Thymian

Heilpflanze und GewürzThymian dient nicht nur praktischen Zwecken, sondern ist auch ein ausgezeichneter Bodendecker. Sein dicker, dichter Teppich strahlt ein angenehmes Aroma aus und kleine rosafarbene Blüten sehen sehr gepflegt aus.

Immergrün

Eine unverzichtbare Pflanze, wenn es darum geht, schattige Blumenbeete, Steingärten und Rabatten einzurahmen. Immergrün ist äußerst unprätentiös; im Frühling ist es mit himmelblauen zerbrechlichen Blüten bedeckt.

Ein "fauler" Blumengarten ist überhaupt kein gartenbaulicher MythosEs ist durchaus möglich, es in Ihrem Landhaus zu erstellen. Bevor Sie mit Erleichterung ausatmen, müssen Sie nur hart arbeiten und genau überlegen, wo Sie ein Blumenbeet anordnen und welche Pflanzen Sie pflanzen möchten. Alles liegt in deinen Händen!


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos