Fragen und Antworten

Wie man Ameisen auf einer Pygmäenbirne loswird


Hier ist so eine Katastrophe auf einer jungen Zwergbirne, Ameisen rennen, was muss verarbeitet werden? Danke

Antworten:

Laden Sie keine Fotos hoch. Das Endergebnis ist, dass die Blätter rot werden und sich oben falten

Tsifoks von Ameisen gut

Dies sind keine Ameisen, sondern eine Birnenzecke, die in den Birnenknospen überwintern kann. Es ist notwendig, im zeitigen Frühjahr, bevor sich die Knospen öffnen, die Bäume mit Harnstoff (700 g Harnstoff pro 10 Liter Wasser) zu behandeln. Jetzt ist es möglich, den Heilgarten, Ecoberin, Fitoverm und Zirkon nur einmal im Monat zu verarbeiten. Sie können es auch mit Kupfersulfat gemäß den Anweisungen behandeln, aber im Sommer können Sie die Blätter an einem Baum verbrennen. Behandeln Sie also einen Zweig, und wenn es keine Verbrennung gibt, bearbeiten Sie den gesamten Baum in wenigen Tagen.

Sie können Ameisen auf einem Baum mit Teer loswerden. Es ist notwendig, mehrere Schichten eines Verbandes oder einer Marlechka mit Teer zu imprägnieren und einen Verband auf den Stamm zu legen, da keine Ameisen und nicht nur sie hindurchklettern. Ich habe diese Methode ausprobiert, es funktioniert.

vielen Dank

Wickeln Sie von den Ameisen das Klebeband von den Fliegen!

Und die Tatsache, dass die Blätter wie im Herbst rot werden, ist gefährlich?

Mit Gaze getränkter Teer hilft gut bei Ameisen, er muss mit einem Stiel gebunden werden

Dieses Video ist an meiner Wand.

Und ich wickelte das Klebeband ein und der große Krieger reichte es weiter (der Jagdgürtel kam heraus)

Ich auch, wie Natalia)