Rat

Petunie kneifen: Schritt für Schritt Foto

Petunie kneifen: Schritt für Schritt Foto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mehrfarbige voluminöse Petunienbüsche haben bereits die Herzen vieler erfahrener und unerfahrener Floristen und Gärtner erobert. Ihre Blütezeit ist Mitte des Frühlings und vor dem ersten Frost. Sie werden verwendet, um Sommerhäuser, Blumenbeete, Balkone, Veranden, Restaurants und Cafés zu dekorieren. Diese blühende Pflanze ist nicht skurril. Eines der wichtigsten agrotechnischen Probleme verdient jedoch Beachtung, da die Entwicklung und Häufigkeit der Petunienblüte davon abhängt. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie eine Petunie kneifen.

Es wird darum gehen, warum Sie die Petunie kneifen müssen. Außerdem erfahren Sie, wie dieser Prozess durchgeführt wird und welche wichtigen Punkte beachtet werden müssen, damit das Einklemmen der Petunie erfolgreich ist. Zusätzlich wird die Frage geprüft, wie Petunien gleichzeitig durch Stecklinge vermehrt werden können. Zusätzlich wird Ihnen ein thematisches Video zur Verfügung gestellt.

Was nützt das Kneifen?

Die Petunienblüte beginnt 3 Monate nach der Keimung. Das Wachstum der Pflanze ist nach oben gerichtet - in Richtung Wärme und Licht.

Warnung! Wenn Sie nicht dem Einklemmen der Petunie erliegen, wachsen die Stängel, bis sie vor Überlastung zusammenbrechen.

In Anbetracht dessen wird ein Einklemmen oder Verkürzen der Oberseite des Hauptstiels verwendet.

Durch Abschneiden des zentralen Stiels beginnt sich ein neuer Wachstumspunkt zu bilden, so dass die Petunie zu den Seiten wächst. Dies hilft, die Anzahl der Zweige und dementsprechend der Knospen zu erhöhen. Das Kneifen einer Petunie hilft dabei, einen üppigeren und schöneren Busch zu entwickeln. Darüber hinaus verbessert diese Übung die Qualität der Blüte.

Wichtig! Nach dem Beschneiden verbraucht die Petunie ihre ganze Energie für das Wachstum der grünen Masse, daher stoppt die Entwicklung der Knospen für mehrere Tage.

Später bilden sich jedoch neue, größere Knospen an den Seitentrieben.

Um den Petunienbusch voluminös und schön zu machen, muss er mehrmals eingeklemmt werden. Darüber hinaus muss dies bereits im Keimlingsstadium erfolgen. Sie können mit dem ersten Kneifen beginnen, nachdem die ersten fünf echten Blätter erscheinen.

Es ist besser, dies nach der Landung auf offenem Boden zu tun. Wenn die Pflanze jedoch aufgrund der anhaltenden Frühlingskälte längere Zeit im Haus war, sollte nach dem Auftreten von fünf reifen Blättern ein Kneifen durchgeführt werden. Andernfalls wächst die Petunie und Sie können keine kompakten Büsche bilden.

Kneifen und kneifen. Was ist der Unterschied

Das Kneifen ist das Entfernen des Wachstumspunkts, der im Stadium des Wachstums von Sämlingen durchgeführt wird. So entsteht bereits in einem frühen Entwicklungsstadium ein kompakter Busch mit Seitentrieben, auf dem sich schöne Blütenknospen bilden.

Das Kneifen erfolgt mit einem scharfen Gartenmesser oder einer Nagelschere. Ein solches Ereignis muss sehr sorgfältig durchgeführt werden. Anfänger in diesem Geschäft implementieren normalerweise die Bildung einer erwachsenen Pflanze durch Kneifen.

Das Kneifen wird im Gegensatz zum Kneifen an einer erwachsenen Pflanze durchgeführt. Mit dieser Technik können Sie die Sorte mithilfe von Stecklingen vermehren.

Einen Monat nach dem ersten Kneifen werden die Seitentriebe verkürzt, was ihre Verzweigung fördert. Alle nachfolgenden Beschneidungen dienen dekorativen Zwecken und sind optional.

Bedingungen zum Kneifen

Damit der Bildungsprozess reibungslos verläuft, ist es wichtig, einige Formalitäten zu beachten. Sie sollten also das gesamte Inventar im Voraus vorbereiten.

Um diese Manipulation durchzuführen, benötigt der Gärtner:

  • Nagelschere zum Kneifen.
  • Gartenmesser oder Gartenschere.
  • Feste Sämlinge mit fünf großen Blättern.
  • Behälter zum Sammeln von Stecklingen.

Es kann gefolgert werden, dass das Kneifen ein ebenso wichtiger Prozess ist wie das Säen von Samen und das Pflücken von Sämlingen. Daher sollten Sie in dieser Phase der Petunienpflege nicht leichtfertig sein.

Einige Regeln

Sie haben bereits viel darüber gelernt, wie man Petunien richtig kneift. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich mit weiteren Regeln vertraut zu machen, die Ihnen helfen, diese blühende Pflanze erfolgreich zu züchten.

  1. Überwachsene Sämlinge sind nicht zum Kneifen geeignet. Behalten Sie daher die Sämlinge im Auge.
  2. Der Einklemmvorgang dauert nicht lange. Die Oberseite muss abgeschnitten werden, damit mindestens fünf Blätter darunter bleiben.
  3. Wenn die Petunie in offenes Gelände transplantiert wird, wird sie etwa drei Tage nach der Transplantation eingeklemmt. Die Petunie wird also Zeit haben, Wurzeln zu schlagen, und das Kneifen wird nicht zu ihrem Tod führen.
  4. Zum Schneiden der Triebe sollte ein steriles Werkzeug verwendet werden.
  5. Der Schnitt muss so erfolgen, dass die Beschädigung des Sprosses so gering wie möglich gehalten wird.
  6. Damit die Knospen größer werden, müssen Petunien der Pflanze zusätzlich mit speziellen Düngemitteln gefüttert werden.

Assoziierte Reproduktion von Petunien

Ordentlich geschnittene Spitzen von Petunientrieben können als Stecklinge für die Pflanzenvermehrung verwendet werden. Zu diesem Zweck werden die Stecklinge in Wasser gelegt. Wenn Wurzeln darauf erscheinen, bedeutet dies, dass es Zeit ist, sie in den Boden zu pflanzen. In diesem Fall sollte der untere Teil des Stiels von Blättern gereinigt werden, wobei einige oben bleiben. Das Pflanzen von Stecklingen erfolgt ziemlich eng. Damit die Sprossen Wurzeln schlagen können, müssen sie gewässert und besprüht sowie mit Düngemitteln gefüttert werden. Einige Gärtner verwenden Wachstumsstimulanzien.

Nachdem die Stecklinge stärker geworden sind und wachsen, müssen sie auch eingeklemmt werden. Elite- und teure Sorten sind launischer, sie können unter Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen sowie unter den Auswirkungen von Wind und Regen leiden.

Fazit

Wenn Sie diese Regeln für die Pflege von Petunien befolgen, können Sie wunderschöne Büsche dieser blühenden Pflanze züchten, die nicht schlechter sind als auf dem Foto in diesem Artikel. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, sich ein thematisches Video anzusehen, das Ihre Wissensbasis ergänzt:


Schau das Video: Petunie i surfinie kompozycje na balkony i tarasy. Kwiaty na balkon i taras. (Februar 2023).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos